Light and Darkness

Ein Kampf um Wahrheit und Lüge. Eine Welt voller Entscheidungen wartet auf dich. Welchen Weg wirst du wählen? Den richtigen oder den einfachen?
 
StartseiteStartseite    KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Gastaccount
Willst du Partneranfragen stellen oder einfach mal hallo sagen? Dann kannst du diese Zugangsdaten verwenden:

Benutzername:
Stranger

Passwort:
ZuBesuch
Hierarchie
~SandClan~
Anführer:
Jaguarstern
Zweiter Anführer:
Eisherz
Heiler:
Sandlied
Heilerschüler:
-Reserviert-

~FeldClan~
Anführer:
-Reserviert-
Zweiter Anführer:
-Reserviert-
Heiler:
Rabenschwinge
Heilerschüler:
-Reserviert-

~BergClan~
Anführer:
Aurastern
Zweiter Anführer:
Lichtertraum
Heiler:
Onyxtraum
Heilerschüler:
Engelspfote


Teilen | 
 

 Jaguarstern Anführerin SandClan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Nebelhauch

avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 08.03.15

Meine Charaktere
Name der Katze:
Gefährte:
Clan:

BeitragThema: Jaguarstern Anführerin SandClan    So März 08, 2015 10:58 am



Jaguarstern|SandClan|Anführerin|Kätzin|30 Monde
-Kämpfe für die Liebe-





~Aussehen~
Sie hat ein weiches und glänzendes braunes Fell. Auf dem Fell befinden sich schwarze Flecken, manche mit dunkelbraun, andere vollständig mit schwarz gefüllt. Ihr Fell hat genau die richtige Dicke, sie sieht dadurch, sehr elegant und anmutig aus. Ihr Fell ist recht kurz, nur an ihrem Bauch und an den Schweif ist das Fell etwas länger. Im Grunde hat es den Vorteil, dass wenn ihr Fell nass geworden ist, es ziemlich schnell trocknet. Ihre Augen haben einen grünen Ton. Sie scheinen praktisch zu leuchten, wenn die Sonne darauf scheint. Wenn man genauer hin sieht, erkennt man meistens ihre Stimmung, denn wenn sie froh oder aufgeregt ist, glitzern ihre Augen, wenn sie betrübt ist, werden ihre Augen matt, wenn sie überrascht ist, glänzen ihre Augen erwartungsvoll und wenn sie wütend ist, funkeln ihre Augen gefährlich drohend. Sie hat eine rosa Nase, lange Schnurrhaare und eine weiße Schnauze. Ihre Pfotenballen sind weich und haben die Farbe dunkelgrau. Ihr Gesicht ist rund und ihre Ohren sind spitz. Ihr Schweif ist braun geringelt. Sie ist im allgemeinen eine normal große Katze. Ihr Körper ist schmal und elegant gebaut, es fehlt ihr aber keineswegs an Muskeln. Diese zeichnen sich geschmeidig unter ihrem Fell ab, wenn sie sich bewegt. Ihre Beine sind stark gebaut, sowie auch ihr Kopf und ihre Schultern.


~Charakter~
Jaguarstern ist eigentlich eine sehr nette und respektvolle Kätzin, aber dennoch ist sie eine Kätzin. Und diese können ja bekanntlich hin und wieder etwas launisch und zickig sein. Man sollte es ihr nicht übel nehmen, wenn sie mal etwas schlecht gelaunt ist oder wenn man angezickt wird, denn normalerweise ist sie eine sehr sanftmütige und humorvolle Kätzin. Sie ist sehr hilfsbereit und loyal gegenüber ihrem Clan, der ihr sehr viel bedeutet. Sie ist sehr Pflichtbewusst und erinnert andere Katzen gerne einmal an ihre Pflichten. Sie ist sehr ungeduldig, versucht sich aber immer am Riemen zu reißen, um denjenigen nicht anzublaffen. Was nicht immer der Fall ist. Sie ist überaus klug und handelt nie, ohne vorher über etwas mindestens zwei Mal nachgedacht zu haben. Sie geht immer sehr liebevoll mit Jungen und jüngeren Schülern um und eigentlich ist es ein tief verankerter Wunsch von ihr, selbst Junge zu bekommen, aber da sie ja die Anführerin, hätte sie kaum Zeit für ihre Jungen. Jaguarstern ist eine sehr treue und vor allem eine sehr selbstlose Katze. Sie würde sich für jedes einzelne Clan-Mitglied opfern. Wenn ihr eine Katze verstirbt, so ist sie tagelang frustriert, doch irgendwann wird sie wieder von ihrem Ehrgeiz gepackt und versucht, aus ihren Fehlern zu lernen.


~Vergangenheit~
Jaguarstern wurde zusammen mit ihrer zwei Geschwistern im SandClan geboren. Ihre Mutter Leopardenblüte hatte sich immer gut um sie gekümmert. Aber 3 Monde vergingen und Leopardenblüte bekam Grünen Husten. Nur wenige Tage danach durfte sie schon nicht mehr bei ihren drei Jungen sein. Jaguarstern, damals noch Jaguarjunges machte das sehr zu schaffen und sie war froh ihre Schwester und ihren Bruder zu haben. Nach 5 Tagen starb schließlich Leopardenblüte. Ihr Vater Pumakralle war schon generell immer Streng zu seinen Jungen gewesen. Als die drei schließlich 4 Monate alt wurden, war Pumakralle schon extrem verbittert und war recht Grob und Aggressiv zu seinen drei Jungen, weil er ihnen die Schuld am Tod von Leopardenblüte gab. In einer stürmischen und regnerischen Nacht führte Pumakralle die drei Jungen aus dem Lager. Immer wieder fragten die drei wo sie hingehen würden, aber Pumakralle antwortet ihnen nicht und trieb sie zur Eile. Als sie zur einen kleinen Mulde kamen, wo lauter Sträucher darum wuchsen blieb ihr Vater stehen und drehte sich zu den drei Jungen um und sah sie mit einem mörderischen Blick an. Die Geschwister drückten sich nah aneinander und schrien ihren Vater an, dass sie zurück wollten. Dieser aber reagierte nicht auf sie und fuhr seine Krallen aus und zielte auf sie und holte aus. Gerade noch wichen die Geschwistern ein Stück zurück. Ihre Schwester stupste Jaguarjunges immer wieder an, die nur mit weit aufgerissenen Augen ihren Vater anstarrte und immer wieder ein Nein murmelte. Schließlich zog ihr Bruder seine Schwestern ein Stück weg und die drei Jungen rannten weg, Pumakralle verfolgte sie. Als sie bei einem Flussabschnitt ankamen, verstecken die drei sich hinter einem Stein. Pumakralle sprang auf diesen und rutschte ab und viel in den Fluss. Am nächsten Morgen fand man die drei jungen Katzen und brachte sie zurück ins Lager. Als sie Pumakralle tot zurück ins Lager brachten, saß Jaguarjunges die ganze Nacht neben ihm, ohne zu Trauern. Mit 6 Monden wurde sie zur Schülerin Jaguarpfote ernannt und bekam Seesturm als Mentorin. Als Schülerin war sehr sehr neugierig und mutig. Mit 12 Monden wurde sie dann zur Kriegerin Jaguarnacht ernannt und mit 16 Monden bekam sie ihre erste Schülerin Mohnpfote. 6 Monde vergingen und ihre Schülerin wurde zur Kriegerin Mohnblume ernannt, doch leider starb sie einen Tag nach ihrer Kriegerzeremonie, durch einen Fuchs. Mit 24 Monden wurde sie zur 2. Anführerin ernannt, als der vorherige 2. Anführer starb. Da der Anführer zu dem Zeitpunkt nur noch ein Leben hatte, wurde Jaguarnacht mit 28 Monden zur Anführerin Jaguarstern ernannt.


~Familie~
~Mutter~ Leopardenblüte (tot)
~Vater~ Pumakralle (tot)
~Geschwister~ einen Bruder und eine Schwester gesucht
~Gefährte~ gesucht
~Junge~ /
~Mentor~ Seesturm (tot)
~Schüler~ Mohnblume (tot), gesucht
~Sonstige~
/



© by Lichtertraum|Light and Darkness RPG
Nach oben Nach unten
Lichtertraum
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1402
Anmeldedatum : 06.04.14
Alter : 17
Ort : Im Internet x3

Meine Charaktere
Name der Katze:
Gefährte:
Clan:

BeitragThema: Re: Jaguarstern Anführerin SandClan    So März 15, 2015 9:46 am

Schön gemacht! Der Steckbrief ist

~Angenommen~

_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-
Nach oben Nach unten
http://darkness-and-light.forumieren.com
 
Jaguarstern Anführerin SandClan
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kupferblüte [Zweite Anführerin]
» Silberblüte | 2. Anführerin
» Mondstern Anführerin DonnerClan
» Wildblut, 2. Anführerin des WindClans
» Eisstern~DonnerClan~Anführerin

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Light and Darkness :: Einstieg ins RPG :: Angenommene Anmeldungen :: SandClan-
Gehe zu: