Light and Darkness

Ein Kampf um Wahrheit und Lüge. Eine Welt voller Entscheidungen wartet auf dich. Welchen Weg wirst du wählen? Den richtigen oder den einfachen?
 
StartseiteStartseite    KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Gastaccount
Willst du Partneranfragen stellen oder einfach mal hallo sagen? Dann kannst du diese Zugangsdaten verwenden:

Benutzername:
Stranger

Passwort:
ZuBesuch
Hierarchie
~SandClan~
Anführer:
Jaguarstern
Zweiter Anführer:
Eisherz
Heiler:
Sandlied
Heilerschüler:
-Reserviert-

~FeldClan~
Anführer:
-Reserviert-
Zweiter Anführer:
-Reserviert-
Heiler:
Rabenschwinge
Heilerschüler:
-Reserviert-

~BergClan~
Anführer:
Aurastern
Zweiter Anführer:
Lichtertraum
Heiler:
Onyxtraum
Heilerschüler:
Engelspfote


Austausch | 
 

 Antwort auf Anfrage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kalia.
Gast
avatar


BeitragThema: Antwort auf Anfrage   Mi Apr 16, 2014 6:34 am

Hey, ihr hattet bei und nach einer Partnerschaft angefragt. Hiermit bestätige ich diese.

Hier ist unsere Vorstellung:


Es war einmal…

… vor sehr langer Zeit, als die Erde noch nicht beherrscht war von Menschen, da lebten wir in großen Rudeln und zogen durch Wälder, Steppen, Wüsten, Berge und Täler. Es war eine Zeit in der jeder alte Wolf die Welt gesehen hatte und unsere Jungen die Winter überlebten. Es waren glückliche Zeiten. Es gab keinen Streit unter den Rudeln, denn es war genug Nahrung für uns da und auch an Platz mangelte es nicht. Nun bedenket, jedes Rudel hat seinen Schöpfungsmythos, der ihnen als Leitfaden im Leben gilt, ihren Glauben verkörpert und allen Lebenswillen schenkt. Einen alten Mythos möchte ich euch vorstellen:

»Unsere Göttin ist Rayasha, die heiligste. Sie ist Schöpferin der Welt und Mutter des Rudels. Ihr verdanken wir alles Grün und Wild und unser Leben. Sie schuf uns und schenkte uns ihren Atemhauch.
Sie ist eine gütige Göttin, die Gastfreundlichkeit, Großzügigkeit und Liebe schätzt und nach diesem Glauben erziehen wir unsere Welpen zu starken Wölfen mit freundlichem Gemüt.«


Alte Zeiten sind vorrüber, neue Tage brechen an. Die Welt ist kleiner geworden und wir sind weniger. Wälder, Steppen, Wüsten, Berge und Täler sind der Vernichtung zum Opfer gefallen und wir leben zurückgezogen in den hintersten Winkeln dieser Welt, die einst die unsre war. Der Mensch lebt heutzutage weit und breit. Er zeiht seine Kolosse, sie wachsen hoch gen Himmel und Bäume müssen fallen. Vertrieben hat man uns. Mancher Orts kämpfen einstige Gefährten für ihr Recht und ihre Freiheit doch besteht für sie keine Hoffnung. Das Rudel zu welchem dieser alte Mythos gehört ist heute fast ausgelöscht, doch leben noch einige dieser stolzen Wölfe. Doch der Mythos stirbt, denn ein andere nimmt seine Stelle ein:

»Einst wurde unser Rudel geleitet von Rayasha, der einfältigen, naiven Göttin die an die reine Liebe dieser Welt glaubte. Durch ihre Einfältigkeit entschied sich ihr Schicksal schnell. Denn der Gott Araan,
ein dunkler Gott, stahl ihr den Thron und hauchte unserem Volk wahre Stärke ein. Wir waren bereit zu kämpfen als wir sahen wie der Mensch unsere Welt niederbrannte. Araan, der dunkelste, gab uns die Kraft. Wir sahen zu ihm auf und kämpften. Und er belohnte unseren starken, stolzen Geist mit einem Land in dem wir leben können. Doch gibt es auch unter uns Aussätzige, die Araan hassen und Rayasha lieben. Sie sind Nomaden und ziehen in der zerschmetterten Welt umher. Aber wir sind die starken Söhne und Töchter der Dunkelheit, Araans Kinder und wir dulden niemanden in unserem Land.«


Nun seht selbst, der Mensch schafft kein Glück, kein Leben, er bringt Unglück und Tod und das schlimmste, er bringt Hass unter uns. Und mit dem Hass kommt Leid und es frisst uns auf. Wir liegen am Boden, doch sehen wir die Hoffnung in euch, Brüder und Schwestern. Geht hinaus in die Welt.

Info
xx. Wirtschaftssimulation + Textbasiertes Rollenspiel
xx. Idee + erstmalige Umsetzung: Running Moon
xx. Gründung: 20.08.2012
xx. Neueröffnung: 31.05.2013
xx. Gründer: Poof
xx. Admin: Kalia

Shortcuts
xx. Index
xx. Rules
xx. Storyline



Code:
[center][img]http://i78.servimg.com/u/f78/16/58/48/28/mywolv10.png[/img][/center]
<blockquote><justify>
[u][b]Es war einmal…[/b][/u]

… vor sehr langer Zeit, als die Erde noch nicht beherrscht war von Menschen, da lebten wir in großen Rudeln und zogen durch Wälder, Steppen, Wüsten, Berge und Täler. Es war eine Zeit in der jeder alte Wolf die Welt gesehen hatte und unsere Jungen die Winter überlebten. Es waren glückliche Zeiten. Es gab keinen Streit unter den Rudeln, denn es war genug Nahrung für uns da und auch an Platz mangelte es nicht. Nun bedenket, jedes Rudel hat seinen Schöpfungsmythos, der ihnen als Leitfaden im Leben gilt, ihren Glauben verkörpert und allen Lebenswillen schenkt. Einen alten Mythos möchte ich euch vorstellen:

[i]»Unsere Göttin ist Rayasha, die heiligste. Sie ist Schöpferin der Welt und Mutter des Rudels. Ihr verdanken wir alles Grün und Wild und unser Leben. Sie schuf uns und schenkte uns ihren Atemhauch.
Sie ist eine gütige Göttin, die Gastfreundlichkeit, Großzügigkeit und Liebe schätzt und nach diesem Glauben erziehen wir unsere Welpen zu starken Wölfen mit freundlichem Gemüt.«[/i]

Alte Zeiten sind vorrüber, neue Tage brechen an. Die Welt ist kleiner geworden und wir sind weniger. Wälder, Steppen, Wüsten, Berge und Täler sind der Vernichtung zum Opfer gefallen und wir leben zurückgezogen in den hintersten Winkeln dieser Welt, die einst die unsre war. Der Mensch lebt heutzutage weit und breit. Er zeiht seine Kolosse, sie wachsen hoch gen Himmel und Bäume müssen fallen. Vertrieben hat man uns. Mancher Orts kämpfen einstige Gefährten für ihr Recht und ihre Freiheit doch besteht für sie keine Hoffnung. Das Rudel zu welchem dieser alte Mythos gehört ist heute fast ausgelöscht, doch leben noch einige dieser stolzen Wölfe. Doch der Mythos stirbt, denn ein andere nimmt seine Stelle ein:
[i]
»Einst wurde unser Rudel geleitet von Rayasha, der einfältigen, naiven Göttin die an die reine Liebe dieser Welt glaubte. Durch ihre Einfältigkeit entschied sich ihr Schicksal schnell. Denn der Gott Araan,
ein dunkler Gott, stahl ihr den Thron und hauchte unserem Volk wahre Stärke ein. Wir waren bereit zu kämpfen als wir sahen wie der Mensch unsere Welt niederbrannte. Araan, der dunkelste, gab uns die Kraft. Wir sahen zu ihm auf und kämpften. Und er belohnte unseren starken, stolzen Geist mit einem Land in dem wir leben können. Doch gibt es auch unter uns Aussätzige, die Araan hassen und Rayasha lieben. Sie sind Nomaden und ziehen in der zerschmetterten Welt umher. Aber wir sind die starken Söhne und Töchter der Dunkelheit, Araans Kinder und wir dulden niemanden in unserem Land.«[/i]

Nun seht selbst, der Mensch schafft kein Glück, kein Leben, er bringt Unglück und Tod und das schlimmste, er bringt Hass unter uns. Und mit dem Hass kommt Leid und es frisst uns auf. Wir liegen am Boden, doch sehen wir die Hoffnung in euch, Brüder und Schwestern. Geht hinaus in die Welt.

[u]Info[/u]
xx. Wirtschaftssimulation + Textbasiertes Rollenspiel
xx. Idee + erstmalige Umsetzung: Running Moon
xx. Gründung: 20.08.2012
xx. Neueröffnung: 31.05.2013
xx. Gründer: Poof
xx. Admin: Kalia

[u]Shortcuts[/u]
xx. [url=http://mywolves.forumieren.com/]Index[/url]
xx. [url=http://mywolves.forumieren.com/t1-die-regeln]Rules[/url]
xx. [url=http://mywolves.forumieren.com/t6-die-storyline]Storyline[/url]
</blockquote></justify>

Unser Banner:



Code:
[img]http://i57.servimg.com/u/f57/17/62/94/22/spring10.png[/img]

Bitte postet unser Forum bei euren Partnerschaften.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und hoffen, dass ihr euch bald wieder, bei uns im Forum meldet.

LG Kalia von My Wolves


Nach oben Nach unten
 
Antwort auf Anfrage
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Deutscher Bundestag Drucksache 18/1444 18. Wahlperiode 15.05.2014 Kleine Anfrage der Abgeordneten Katja Kipping, Fraktion DIE LINKE
» Fernbeziehung, er hat Schluss gemacht (Selbstfinde-Phase)
» SIe will Kaffee trinken gehen :)
» Keine Nachricht, kein Anruf an Silvester. :-(
» RPG Dreams [Anfrage]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Light and Darkness :: Gästebereich :: Partnerbereich :: Angenommene Partner-
Gehe zu: